Steckbrief

Mario Schumacher

Position: Trainer Geburtsdatum: 22.8.1968
Geburtsort: Kassel Nationalität: deutsch
Größe: 1,75 Gewicht:
bei der ESG seit: 2014 vorheriger Verein: Eintracht Baunatal, SVH Kassel, TSV Vellmar, WVC Kassel, MSG Körle/Guxhagen

Saisonziel:

unser Team verbessern und möglichst jedes Spiel gewinnen


Hobbys (wenn es der Handball zulässt):

Reisen und Zeit mit meiner Familie verbringen, Training bei der E2 von Eintr.Baunatal (Pauls Team)


Nenne drei Begriffe, die dich am besten beschreiben:

ehrgeizig, ehrlich und kommunikativ


Lieblingsessen und Getränk (und wieviel kannst du davon zu dir nehmen?):

Nudeln / Kaffee …… (ein Kaffee geht immer)


Bisheriger Mensch des Jahres 2019 für mich ist:

Paul und Bi


Hier halte ich mich am liebsten auf:

zu Hause auf der Terrasse und in der Kreissporthalle


Nach was bist du süchtig?

Kaffee und Lakritz


Welche Sehenswürdigkeit außer der Kreissporthalle fasziniert dich am meisten in Gensungen/Felsberg?

Roko


Nenne etwas, was Du schon immer einmal machen wolltest, dich aber nie getraut hast:

mich in einem Geschäft einschließen lassen und alles Mögliche Essen und Trinken


Hallenkeller:

müsste eigentlich „ESG-Spa“ heißen.


Alt gegen Jung:

wird solange gespielt bis „alt“ gewinnt, wenn Arnd mitspielt


Lieblingsauswärtsfahrt (und warum?):

Münster (alles außer Gensungen ist „sch….“) = Insider


Montagstraining:

….ist dann, wenn Vince fehlt ☺


Sonntags auswärts:

muss man einfach nur hin fahren, gewinnen und heim fahren !


Schludrigstes Teammitglied:

Arnd ☺


Weihnachtsfeier:

dieses Jahr nicht im „Kult“-Ort…wie geht das denn ?


Du hast 600,- € pro Nase zur Verfügung und musst damit ein Trainingslager in der Saisonvorbereitung, sowie eine Abschlussfahrt im Mai organisieren. Wie teilst du das Geld auf und wo geht es jeweils mit dem Team hin?

Da Arnd und Ich sowieso nicht zur Abschlussfahrt mitfahren dürfen (warum eigentlich nicht?) investiere ich alles ins Trainingslager und dafür verlängern wir es um ein paar Tage auf eine Woche!