Steckbrief

Heinrich Wachs

10

Position: Rückraum Links Geburtsdatum: 10.01.1997
Geburtsort: Bad Arolsen Nationalität: deutsch
Größe: 1,91 Gewicht: 89
bei der ESG seit: 2018 vorheriger Verein: TV 08 Külte, HSG Twistetal

Saisonziel:

Eine bessere Platzierung als im letzten Jahr erreichen und mich dabei weiter verbessern.


Nenne drei Begriffe, die dich am besten beschreiben:

Ehrgeizig, hilfsbereit und unpünktlich.


Lieblingsessen und Getränk (und wieviel kannst du davon zu dir nehmen?):

Nudeln mit Lachs in Sahnesoße. Ginger Ale. (Mehr als man denkt)


Bisheriger Mensch des Jahres 2019 für mich ist:

Mein Neffe Friedrich.


Hier halte ich mich am liebsten auf:

Im Urlaub.


Nach was bist du süchtig:

Smartphone


Welche Sehenswürdigkeit außer der Kreissporthalle fasziniert dich am meisten in Gensungen/Felsberg:

Timo‘s Balkon inklusive Aussicht.


Nenne etwas, was Du schon immer einmal machen wolltest, dich aber nie getraut hast:

Einen Dreher vom Siebenmeterpunkt.


Hallenkeller:

Der Lieblingsort von vielen.


Alt gegen Jung:

Vorjahresverlierer gegen Vorjahresgewinner.


Lieblingsauswärtsfahrt (und warum?):

Die Auswärtsfahrt nach Pohlheim, weil wir jede Ecke der Halle in und auswendig kennen.


Montagstraining:

Macht riesengroßen Spaß.


Sonntags auswärts:

Ermöglicht einen guten Start in die Woche.


Schludrigstes Teammitglied:

Jasse


Weihnachtsfeier:

Ist ein cooles Event.


Du hast 600,- € pro Nase zur Verfügung und musst damit ein Trainingslager in der Saisonvorbereitung, sowie eine Abschlussfahrt im Mai organisieren. Wie teilst du das Geld auf und wo geht es jeweils mit dem Team hin?

Das Trainingslager findet im schönen Külte statt und geschlafen wird im Ferienpark am Twistesee, der nach den Einheiten für eine entspannte Abkühlung sorgt. Dabei sind 100€ pro Person einkalkuliert.
Somit bleiben noch 500€ pro Person für die Abschlussfahrt nach Mallorca, welche in einer gut gelegenen Finca stattfindet. Zum Meer sind es nur wenige Meter und zum Ballermann nur ein paar Minuten mit dem Auto